Das Arbeitsrecht regelt das Verhältnis von Arbeitnehmern und Arbeitgebern auf Grundlage eines Arbeitsvertrages, meist auch eines Tarifvertrages und manchmal auf Basis von Betriebsbedingungen. Dieses Rechtsgebiet bestimmt das werktägliche Leben von über 40 Millionen Menschen in Deutschland und ist daher wie kaum ein anderes Dauerschuldverhältnis von hoher Bedeutung.

Naturgemäß ist das Arbeitsverhältnis leider nicht frei von Konfliktpotenzial, läuft also nicht immer ganz reibungsfrei ab, wie es so oft dann der Fall ist, wenn viele Menschen häufig privaten oder geschäftlichen Kontakt miteinander haben. Das heißt nicht, dass es ständig zu Rechtsstreitigkeiten kommen muss, jedoch ist das Arbeitsrecht eines der Rechtsgebiete, was von den Mandanten am meisten nachgefragt wird.

Dieses liegt auch an der ständigen Fortentwicklung des Arbeitsumfelds in der Neuzeit - aufgrund der veränderten Lebensverhältnisse und der gesellschaftlichen Anschauungen -, wie etwa die Nutzung des Internets, des Rauchens während der Arbeitszeit beziehungsweise Arbeitspausen, die gewandelten Gesundheits- und Wirtschaftsverhältnisse der neuen Zeit und nicht zuletzt des technischen Fortschritts im Wandel der Zeit.

Die Stichwörter, die dabei am meisten eine Rolle spielen, sind folgende:

- Kündigung
- Kündigungsschutz
- Arbeitnehmer
- Elterngeld
- Elternzeit
- Mobbing
- Lohn
- Gehalt
- Arbeitsvergütung
- Krankheit
- Urlaub
- Arbeitsvertrag
- Arbeitgeber
- Abmahnung
- Kurzarbeit
- Überstunden

 

Über uns

Unsere lokal vertretene Kanzlei ist Teil einer Kooperation, die Ihnen quer durch Deutschland eine rechtsanwaltliche Beratung und Vertretung bietet – auch in Ihrer Nähe.

Kontakt
AGB
Impressum
Datenschutz
Disclaimer
Sitemap

Mitglied bei



Kontakt

  • Telefon:
    07 11 - 72 23 67-37
  • Fax:
    07 11 - 72 23 67-38
  • E-Mail:
    info@hsv-rechtsanwaelte.de
  • Adresse:
    Marktstraße 17/19
    70372 Stuttgart
    Deutschland